Liebes Netzwerk,
Wir (das NAK Frankfurt Rhein-Main) wollen mit euch das erste NAK BARCAMP veranstalten am 24./25. September 2021 im Deutschen Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main.
Wir wollen mit euch zusammen die Zukunft des Netzwerkes weiterentwickeln und diskutieren, was es für neue Perspektiven in der Architekturkommunikation geben kann, wohin uns unsere Wege gebracht haben und bringen werden. Dazu seid ihr alle herzlich eingeladen und aufgerufen!

Mitbringen müsst ihr nur euch selbst und eine Idee oder ein potentielles Projekt für das NAK, eine Frage lassen wir auch zu. Mit euren Vorschlägen, die ihr kurz und knapp in der großen Runde im Auditorium des DAM vorstellen sollt, werden wir dann das Programm unseres Barcamps füllen.

 

Freitag, den 24. September 2021

11-17 Uhr Barcamp, mit Pausen und Snacks im Deutschen Architekturmuseum (DAM)

Optionales Get-Together und Drinks am Abend je nach Wetter Open-Air oder Indoor

Samstag, den 25. September 2021

Optionales Rahmenprogramm am Vormittag

Baustellenführung, Büro- oder Museumsbesuch, Vortrag …

 

Es gibt drei Pandemie bedingte Einschränkungen:
1. Es können nur maximal 50 Netzwerker*innen teilnehmen.
2. Die Veranstaltung kann nur mit der 3G-Regel stattfinden.
3. Wir müssen eine Kontaktnachverfolgung machen.

Daraus ergibt sich Folgendes für die Anmeldung per E-Mail, an frankfurt@netzwerkarchitekturkommunikation.de:

– Bitte meldet euch verbindlich an, die ersten 50 Anmeldungen sind dabei! Wir werden auch eine Warteliste anlegen, so dass wir bei kurzfristiger Absage Nachrücker aufnehmen könnten.

– Bitte gebt an, ob ihr nur beim eigentlichen Barcamp dabei seid (11-17 Uhr) oder ob ihr auch Interesse an dem Get-Together am Abend des 24. September hättet.

– Bitte schreibt dazu, falls ihr auch an einem Rahmenprogramm am 25. September interessiert wärt, da ihr über Nacht bleiben werdet (wir können euch bei Bedarf auch Hoteltipps nennen). Das würden wir dann dementsprechend planen.

Verzeiht uns bitte, dass es dieses Jahr alles etwas spontaner und handgemachter abläuft als bei den bisherigen NAK-Kongressen in Berlin.

Stay tuned
Adeline, Andrea, Anna, Brita, Franziska, Lennart und Lisa

für das NAK Frankfurt Rhein-Main

 

Unsere Netzwerktreffen finden in der Regel als Präsenzveranstaltungen regional und auf Initiative einzelner Mitglieder statt. Seit Corona gab es vereinzelte digitale Events. Angekündigt werden diese Treffen über die LinkedIn Gruppe oder den E-Mail Verteiler.

Einmal im Jahr versuchen wir ein überregionales Treffen für das gesamte Netzwerk zu organisieren. In den Jahren 2018 und 2019 konnten wir hierfür den alljährlich stattfindenden Bauwelt Kongress in Berlin nutzen.

Netzwerktreffen 2018